Landesanglerverband
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Der Verband wurde 1990 gegründet, um die Angelfischerei sowie das Gemeinschafts- und Vereinsleben zu fördern und einen wesentlichen Beitrag zum Schutz der Natur und Umwelt und zur Förderung der Zusammenarbeit mit staatlichen Organen, Ämtern und Institutionen in allen Belangen des Angelns im Binnenland und auf See zu leisten. Der LAV MV e.V.:

  • ist einer der größten Verbände in Mecklenburg-Vorpommern;
  • hat rund 30 Kreisverbände und 600 Vereine als Mitglied
  • 44.000 Einzelmitglieder sind in diesen Vereinen organisiert;

Die Hauptaufgabe des LAV MV e.V. ist die Interessenvertretung seiner Mitglieder zur Erhaltung bzw. Schaffung von Möglichkeiten und Voraussetzungen zur Ausübung des waid- und hegegerechten Angelns sowie die Erhaltung und Pflege der Natur, insbesondere der Gewässer, die Hege der Fischbestände unter Beachtung des Tier- und Artenschutzes.

In diesem Sinne regt der Verband seine Mitglieder zu einer aktiven Betätigung in der Natur im Interesse der Allgemeinheit an und fördert ihre satzungsgemäße gemeinnützige Tätigkeit.

Vorstand

Geschäftsführer

Präsident
Prof. Dr. Karl-Heinz Brillowski

Vizepräsident für Finanzen
Klaus-Dieter Mau

Vizepräsident für Gewässerwirtschaft
Werner Promer

Vizepräsident für Umwelt, Natur- und Artenschutz
Thorsten Wichmann

Referent für das Angeln
Klaus Schallmann

Referentin für Jugendarbeit
Silke Bauer

Referent für Castingsport
Dirk Rojahn

Referentin für Fischereiaufsicht
Liane Janssen

Referent für Schulung und Ausbildung
Sebastian Schmidt

Axel Pipping

Geschäftsstelle

OT Görslow
Siedlung 18 a
19067 Leezen

Telefon: +49 3860 56030
Telefax: +49 3860 560329